Einsatz: 019
Datum: Samstag, 19.02.2022 - 07:08 Uhr
Strasse: Klaesenweg
Ort: Straelen-Hetzert
beteiligte Löschzüge: Straelen
Alarmierung: Sturmschaden (Baum auf Fahrbahn)
Einsatz: 018
Datum: Samstag, 19.02.2022 - 01:00 Uhr
Strasse: Niederdorfer Strasse
Ort: Herongen
beteiligte Löschzüge: Herongen, Brüxken, Straelen (ELW)
Alarmierung: Verkehrsunfall

Pressemitteilung: Die Landrätin als Kreispolizeibehörde Kleve - Die Polizei informiert:

POL-KLE: Straelen-Herongen - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Straelen-Herongen (ots) - In der Nacht zu Samstag (19.02.2022) kam es gegen 01:00 Uhr auf der Niederdorfer Straße zu einer Verkehrsunfallflucht.

Der bislang unbekannte Fahrer eines Mini One mit niederländischem Kennzeichen befuhr die Niederdorfer Straße in Fahrtrichtung Heronger Feld und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Mini kollidierte mit einem Verkehrszeichen, überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen.

Der Fahrer des verunfallten Wagens entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne den Unfall zu melden. Hinweise zum flüchtigen Fahrer oder eventuellen weiteren Fahrzeuginsassen nimmt die Polizei Geldern unter 02831 1250 entgegen. (cp)

Einsatz: 017
Datum: Freitag, 18.02.2022 - 15:30 Uhr
Strasse: Stadtgebiet
Ort: Stadtgebiet
beteiligte Löschzüge: Gesamtwehr
Alarmierung: Sturmschäden

 

Einsatzbilanz Straelen nach Sturmtief Zeynep

Verursacht durch Sturmtief Zeynep waren in der Zeit von ca. 15:30-21:30 alle 4 Einheiten in den jeweiligen Standorten im Einsatz. In dieser Zeit sowie bis in den Morgenstunden wurden insgesamt 29 Einsätze gefahren.

Die Schwerpunkte der Einsätze waren in Herongen, Rieth und Broekhuysen. Dank zwei engagierten Bürgern konnte mithilfe eines Radladers im Bereich Rieth und Hetzert schwere Baumstämme schnell von der Straße geräumt werden.

Einsatz: 016
Datum: Donnerstag, 17.02.2022 - 06:31 Uhr
Strasse: Xantener Strasse
Ort: Straelen-Vossum
beteiligte Löschzüge: Straelen
Alarmierung: Sturmschaden (Baum auf Fahrbahn)